Skip to main content
Events

Festival der Zukunft

By 06.07.2023No Comments

Events

Festival der Zukunft

06.-08 Juli 2023
Deutsches Museum, MĂĽnchen

Das Projekt „Beyond the Canvas: Transitional Perspectives“ ist eine Bildergalerie zwischen zwei Welten. In einem eigenen Veranstaltungsmetaversum werden physische und virtuelle Räume sowie deren Besucher*innen miteinander verschränkt. Gemeinsam können Besucher*innen grenzübergreifend eine interaktive Bilderwand bespielen. Eine KI-Software generiert reale versus virtuell gemalte Bilder. Die Besucher*innen müssen sich entscheiden und das jeweils echte Bild im realen Raum aufhängen und das KI gemalte im virtuellen. Nach 3 Minuten werden die richtigen Entscheidungen gezählt und die Bewertung den Spielerinnen mitgeteilt. Um die Verknüpfung der  Räume zu visualisieren sind sie mit einem digitalen Spiegel getrennt, über den sich ihre transitorische Perspektiven in die jeweils andere Welt entdeckt lassen.

Inhaltlich findet eine Kooperation statt mit dem Experimentalphilosophen Jonathon Keats und dem Goethe Institut in San Francisco.

Anlass des Projektes ist es, zu untersuchen und zu erforschen, wie Cross-Reality-Events eigentlich funktionieren. Mit dieser Frage haben sich drei Hochschulen, die BHT Berlin, die HAW Hamburg und die THM Gießen befasst. Das Kooperationsprojekt bildet die studiengangstypische Herangehensweise an die Medientechnik der jeweiligen Hochschule von der Umnutzungsplanung für Versammlungsstätten und deren Betrieb, Digital Reality sowie Sound und Vision und dem Eventmanagement ab.

Das Projekt nutzt die unterschiedlichen Schwerpunkte für die Entwicklung eines mehrdimensionalen Cross-Reality Storytelling für die Veranstaltungsplanung – von der Kuration bis zur technischen Planung.
Umgesetzt wird das Projekt auf der XRevent Plattform, die seit Beginn der Pandemie als Forschungstransferprojekt an der HAW Hamburg entwickelt wird. Diese bietet die Möglichkeit, in einem Baukastenprinzip physische und virtuelle Räume und Besucher:innen miteinander zu verbinden.

Teilnehmen könnt ihr über die PC und Oculus Apps. Schaut euch auch die Theater- und Konzerträume der BHT Studierenden an. Am 7.7. werden wir Teile des Konferenzprogramms in die Lobby streamen.

https://fdz.xrhub-bavaria.de/XRevent2023_Oculus.zip

https://fdz.xrhub-bavaria.de/XRevent2023_Windows.zip

Wir danken dem XR Hub Bavaria fĂĽr die freundliche UnterstĂĽtzung und die tolle Zusammenarbeit.